Organisierte Tour zum Grand Canyon

Die folgenden 30 Bilder stammen von Hans Groetsch. Aufgenommen wurden diese am Samstag, den 1. April 2006, mit einer analogen Kamera - einer Canon T90, Baujahr 1987 und verschiedenen Objektiven von Canon, Tokina und Sun.

Die Tour selbst startete von Las Vegas aus (wo ich tatsächlich, auch wenn es kaum jemand glauben mag, dienstlich zu tun hatte). Es handelte sich um ein Pauschalangebot von CasinoTours und bestand aus den folgenden Komponenten:

  • Busfahrt von Las Vegas am Hoover-Dam vorbei,Frühstückspause bei "Keepers of the Wild", durch den Joshua Tree Forest zum Grand Canyon West Rim
  • Helikopterflug in den Canyon hinunter (ca. 10 Minuten)
  • Schlauchbootfahrt auf dem Colorado (ca. 20 Minuten)
  • Mit dem Helikopter auf anderer Strecke wieder den West-Rim hinauf (ca. 10 Minuten)
  • Mit dem Bus zum Guano-Point, dort Lunch
  • Rückfahrt mit dem Bus, dank der Staus um den Lake Mead hatte man eine grandiose Aussicht auf den Hoover-Dam

Der West-Rim ist touristisch noch nicht sehr erschlossen, was mir persönlich gut gefallen hat. Keine Zäune oder Geländer, keine Souvenir-shops etc. Vor dem Joshua-Tree-Forest wurde der Bus gewechselt, da im Hualapai-Reservat die Straße nicht mehr asphaltiert war ("Dirt-Road") und man den Vorzeige-Bus schonen wollte, also definitiv nichts für Bandscheibengeschädigte.

Vielen Dank an Hans Groetsch, dass er freundlicherweise seine Bilder zur Verfügung stellt.

Guano Point
Guano Point
Guano Point
Guano Point
Guano Point
Guano Point
Guano Point
Guano Point
Guano Point
Guano Point
Guano Point
Auf der Strecke vom Joshua Tree National Park zum Grand Canyon.
Antelope Canyon Bryce Canyon Grand Canyon YouGuide Reiseführer